NEU: Bowers & Wilkins 600er Serie


Auch für die Einstiegs-Serie hat B&W jetzt Technik aus der Referenz-Serie verwendet, z.B. Continuum für den Mitteltöner.


Und das zahlt sich klanglich aus. Mit  603 haben wir den ersten Lautsprecher aus der Serie im Studio. Diese hat als Nachfolger zur 683 S2 ein feineres Händchen für Details. Auch an Verstärkern wie z.B. dem Rega BRIO (799,-€) oder einem Röhrenverstärker wie dem Unison Triode 25 (2.999,-€), die mit nicht so viel Leistung antreten, zeigt er ein vollwertiges Klangbild.

Die Serie umfasst aktuell 2 kompakte und 1 Standlautsprecher sowie einen Center für Heimkino-Anwendung.
Farblich stehen schwarz und weiss foliert zur Auswahl

Übrigens: wir empfehlen zum Anschluß der Lautsprecherkabel auch für die B&W 600er die Bi-Wire-Adapter von Phonosophie 

Foto 1: B&W 603 in schwarz neben 705 S2
Foto 2: Phonosophie Bi-Wire Adapter 

Ab sofort bei uns im Studio! Vorbeikommen und erleben!

B&W 603: 1.498,-€/Paar*
B&W 606: 698,-€/Paar*
B&W 607: 528,-€/Paar*
B&W HTM6: 529,-€/Stück*


*inkl. 19% MwSt.


#bowerswilkins #600 #serie #lautsprecher #design #klang
#hifibelzer #saarlouis #saarbrücken #merzig #neunkirchen #saarland #trier #zweibrücken #luxembourg #metz #hifihotspot



Zum Newsarchiv